Kita Elkenbrede -“Ich-Stärkung”

Oktober 2020

Ich-Stärkung – ein Projekt vom Kinder- und Jugendschutz des Jugendamtes Bad Salzuflen für die angehenden Schulkinder in der Kita

In mehreren Projekteinheiten wurden die Kinder auf spielerische Weise ermutigt, ihre Gefühle und Wünsche klar zu äußern. Sie lernten, dass sie selbst Grenzen setzen und „nein“ sagen dürfen. Durch Geschichten und Rollenspiele erfuhren sie, wie sie sich vor Grenzverletzungen schützen können und, dass sie sich Hilfe holen dürfen.

Fragen waren z.B.: Wie verhalte ich mich, wenn Fremde mich ansprechen? Muss ich mich bei einem Erwachsenen auf den Schoß setzen oder Küsschen geben, auch wenn ich das nicht mag? Was kann ich tun, wenn ich von anderen Kindern geärgert werde? Wo kann ich mir Hilfe holen, wenn mein mutiges „Nein“ nicht zum Erfolg führt?

Die Kinder waren begeistert dabei und gingen gestärkt aus diesem Projekt.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Mitarbeiterin des Jugendamtes für die flexible Umsetzung des Projektes in der Kita unter Einhaltung der Corona-Bedingungen.

Kita Team Elkenbrede

Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung