Kita Schötmar – Raupe Nimmersatt

Die kleine Raupe Nimmersatt und die Kinder

Die Natur in der Kindertagesstätte Schötmar erwacht.

Die Pflanzen bekommen ihre ersten grünen Blätter, die Kinder pflanzen die unterschiedlichsten Gemüsesorten und Blumenarten. Kleine Insekten werden bestaunt und bunte Blumen gestaltet.

Passend zum Tag des Buches am 23.04.21 dreht sich alles um die Geschichte der kleinen Raupe Nimmersatt.

In unserer inklusiven Kindertageseinrichtung erleben die Kinder die Entwicklung der kleinen Raupe zum wunderschönen Schmetterling in  verschiedenen Sprachen.

Warum muss die Raupe so viel essen und warum hat sie Bauchschmerzen?

Im Bezug auf diese Frage besprechen wir mit den Kindern welche Lebensmittel gesund sind und welche nicht.

Mit den unterschiedlichsten Materialien entstehen in Bastelangeboten Raupen und Schmetterlinge.

-Kita Team Schötmar

Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung