Kita Schötmar: Einzug der Bären-Gruppe

Heute, Donnerstag, den 28.10.21, war es endlich soweit:

Der Einzug in die neue Gruppe und das große Waffelbacken

Dekoration in der Gruppe

Die Bären-Gruppe konnte endlich in ihre neuen Räumlichkeiten, im Gemeindehaus, einziehen.

Schon am Vorabend wurde der Flur und die Räume mit Luftballons, Papierschlangen und von Kindern selbstgebastelten Kunstwerken dekoriert.

Bis ins letzte Detail geschmückte Räume luden Eltern, Familien und natürlich die Kinder zum Schauen, Staunen und Besichtigen ein.

Jeder, der an diesem Tag die Bären-Gruppe besichtigte, bekam ein Willkommensgeschenk.

In einer kleinen, wie ein Haus gestalteten Tüte, hat sich ein Bären-Keks versteckt.
Die Kekse haben die Kinder selbst gebacken.

gestaltete Tüte der Gruppe
gestaltete Tüte der Gruppe
selbstgebackener Bären-Keks der Gruppe

Flur und Räume waren nicht nur schön geschmückt, im ganzen Haus roch es herrlich nach frisch gebackenen Waffeln.
Ihr herrlicher Duft hat jeden zum Einweihungsfrühstück eingeladen.
Zudem haben die Waffeln und der Obstsalat noch sehr gut geschmeckt!

Waffeln
Obstsalat

Danach begannen die übrigen Gruppen mit dem Besuch der neuen Bären-Gruppe.

Jede Gruppe brachte ein Geschenk zum Überreichen mit. An diesen Geschenken war schon lange im Voraus in den Gruppen gebastelt, geklebt und gemalt worden.

Zum Glück haben die neuen Räume genügend Platz für die vielen Geschenke!

Sie schmücken jetzt die Wände und Fenster und die gemütlichen Räume bieten den Kindern ein zweites Zuhause.

Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung