Basteln_Kinder_Allgemein

Schwerpunkte

Inklusion ist mehr als Integration

Es geht vielmehr um eine Pädagogik der Vielfalt, die ein erkennbares Merkmal eines gelebten christlichen Menschenbildes ist und sich an den Bedarfslagen aller Kinder orientiert. Es geht um die Realisierung von gemeinsamem Spielen und Lernen sowie um eine möglichst umfassende Teilhabe aller Kinder am Alltag der Tageseinrichtung.

  • Unser gesamtes Umfeld ist darauf ausgerichtet, dass sich jedes Kind entsprechend seinen individuellen Möglichkeiten entwickeln kann.
  • Unsere Tageseinrichtung für Kinder ist ein Ort der Bildung und Förderung für alle Kinder, unsere Angebote orientieren sich an den unterschiedlichen Bedarfslagen der Kinder und ihrer Familien.
  • Die Kinder lernen miteinander und voneinander für ihr jetziges und zukünftiges Leben.
  • Das Gebäude und das Gelände der Tageseinrichtung für Kinder ist frei von Barrieren und behindertengerecht gestaltet.

Die Bildungsangebote der Tageseinrichtung für Kinder regen die Experimentierfreude und Neugierde der Kinder an.

Naturpädagogik

Unser besonders Anliegen ist, einen bewussten, verantwortungsvollen Umgang mit Lebewesen und der Umwelt herzustellen. Die Auseinandersetzung mit der Natur, ihren Phänomenen und Prozessen hat positive Auswirkungen auf die gesamte Entwicklung der Kinder.

Wir haben unser Außengelände mit unterschiedlichen Erlebnisbereichen gestaltet. Den Bedürfnissen von Kindern entspricht es, vielfältige Bewegungsmöglichkeiten zu haben. Kinder müssen sich selbst erproben und erfahren, um eine eigene Identität aufbauen zu können. Dabei bietet unser vielseitig gestaltetes Außengelände mit Klettermöglichkeiten, Höhen und Tiefen sowie Rückzugsmöglichkeiten unzähliger Erfahrungschancen.

Experimentierfelder für eigene Versuche sind sowohl der Umgang mit Materialien wie Holz, Laub, Erde und Wasser, als auch die Vorgänge in der Natur wie das Säen, Wachsen und Ernten. Diese Dinge sollen mit allen Sinnen selbst erlebt werden

Naturwissenschaften

Kinder sind von Natur aus kleine Forscher, sie möchten die Welt entdecken und begreifen. Durch Experimente auf unterschiedlichen Gebieten, werden Zusammenhänge erkannt und Wissen aufgebaut.

Die Kinder bekommen in unserer Tagesstätte viel Raum für Experimente und sammeln dadurch neue Erfahrungen, aber auch vorhandenes Wissen soll sich durch Wiederholungen festigen.
Sie lernen unterschiedliche Materialien kennen und erhalten durch neue Impulse Anregungen zum Forschen und Entdecken.

Weitere Bereiche unserer pädagogischen Arbeit sind:

  • Psychomotorik
  • musikalische Früherziehung
  • Begabungsförderung
  • Medienpädagogik
  • Religionspädagogik
  • Interdisziplinäre Arbeit
  • Gesundheit und Ernährung
  • Literatur
Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung